Lehrling des Monats

Die Handwerkskammer für Ostfriesland stellt einmal im Monat die besten Nachwuchskräfte vor. Die Auszubildenden zeichnen sich durch besondere Begabung und Handfertigkeit aus. Sie sind Vorbilder, die durch ihre Haltung und durch ihre Stellung im Berufsleben überzeugen und zur Nachahmung anregen. Jede/r Betriebsinhaber/in keine eine Bewerbung einreichen.

©HWK

Lehrling des Monats Oktober 2017

Emely Sophie Thomas brennt für ihren Ausbildungsberuf. Als junge Frau einen Einstieg in die Männerdomäne zu finden , war eine Herausforderung, die sie mit viel Eigeninitiative gemeistert hat. Die 20-Jährige lernt den Beruf bei der feinschliff GmbH in Leer.

©HWK

Lehrling des Monats September 2017

Jannes Hanken lebt für seinen Beruf. Alles aus dem Elektrohandwerk hat ihn bereits als kleiner Junge fasziniert. Der Uplengener strahlte, als er von seiner Ausbildung zum Elektroniker in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik erzählte. Der 21-Jährige lernt den Beruf bei der bkw elektro GmbH in Wiesmoor.

©HWK

Lehrling des Monats Juli 2017

Nils Arnold hat seinen Traumjob gefunden. Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik liegt dem 20-Jährigen und macht ihm Spaß. Der Leeraner lernt den Beruf bei der Jüchter GmbH in Leer und ist im dritten Lehrjahr.

©HWK

Lehrling des Monats Juni 2017

Neuer Lehrling des Monats ist der 27-jährige Guiseppe Mollo aus Großefehn. Er bringt Rosen aus Schrott zum Blühen. Im Betrieb Metallbau Bruns in Ostersander lernt Mollo den Beruf des Metallbauers, Fachrichtung Konstruktionstechnik.

©HWK

Lehrling des Monats Mai 2017

Lenard Buscher ist neuer Lehrling des Monats der Handwerkskammer. Der Azubi im Maurerhandwerk hat sich feste Karriereziele gesetzt. Anfangs hatte Lenard Buscher Probleme, eine passende Lehrstelle zu finden. Der heute 19-jährige Abiturient wollte unbedingt das Maurerhandwerk erlernen. 

©HWK

Lehrling des Monats April 2017

Insa Bleeker erobert eine Männerdomäne: Alles kein Problem für die 21-jährige angehende Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Als erste weibliche Auszubildende in der Firma Natelberg Gebäudetechnik in Rhauderfehn lernt die Jheringsfehntjerin den Beruf im dritten Lehrjahr. 

©HWK

Lehrling des Monats März 2017

Felix Kläsener ist Lehrling des Monats der Handwerkskammer. Er lernt bei Küchen Pohl in Rhauderfehn. Bis der 23-Jährige seine Berufung im Tischlerhandwerk fand, musste er einige Umwege gehen.

© HWK

Lehrling des Monats Februar 2017

Neuer Lehrling des Monats ist der angehende Tischler Francesco Vicenzi aus Moorweg. Der Italiener hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt. In der Tischlerei Dock Zwo in Emden wird Vicenzi im 3. Lehrjahr ausgebildet. 

© HWK

Lehrling des Monats Januar 2017

Steffen Quaschny aus Osteel liebt es, auf den Mikrometer genau zu arbeiten. Der 24-Jährige lernt im dritten Lehrjahr bei Mechanic Anlagenbau in Aurich den Beruf zum Feinwerkmechaniker in der Fachrichtung Maschinenbau. Von der Handwerkskammer ist er zum Lehrling des Monats ausgezeichnet worden.

© HWK

Lehrling des Monats Dezember 2016

Anneke Schild aus Lütetsburg ist Lehrling des Monats.  Die angehende Konditorin im dritten Lehrjahr hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Im Café ten Cate wird die 20-Jährige ausgebildet.

© HWK

Lehrling des Monats November 2016

Mai Linh Nguyen aus Südbrookmerland ist ein Sprachtalent. Die 23-jährige angehende Kauffrau für Büromanagement spricht vier verschiedene Sprachen. Sie lernt derzeit im dritten Lehrjahr bei der Firma Mechanic Anlagenbau in Aurich.