Fortbildung zum SHK-Kundendiensttechniker

Es sind noch Plätze für zukünftige Haustechnik-Spezialisten frei.

Ostfriesland. Eine neue Position zwischen Geselle und Meister: Die bundeseinheitliche Aufstiegsfortbildung zum „SHK-Kundendiensttechniker" bietet Gesellen eine neue berufliche Perspektive, die mit einem Gewinn an Ansehen innerhalb und außerhalb des Betriebes und einem verantwortungsvollen Aufgabenbereich verbunden ist. Mitte November wird eine berufsbegleitende Fortbildung im Berufsbildungszentrum in Aurich mit 240 Unterrichtsstunden angeboten. Eine Informationsveranstaltung bietet das BBZ am 20. Oktober, ab 18 Uhr, Straße des Handwerks 2, 26603 Aurich, an.

Informationen und Anmeldung bei Ramona de Buhr, Telefon 04941 1797-73 oder E-Mail r.debuhr@hwk-aurich.de.

654 Zeichen