©HWK

Schmuckstücke unterm Weihnachtsbaum

Radiosendung: Goldschmied erklärt, woran man handwerkliche Qualität bei Halsketten und Armbändern erkennt.

Ostfriesland. In der Weihnachtszeit liegen sie wieder vielfach unter den Tannenbäumen: Schmuckstücke aus Gold und Silber. Doch wie erkennt man Qualität bei Halsketten, Armbändern und Co.? Welche Arbeitsschritte stehen hinter den fertigen Produkten? Und was macht den Beruf so attraktiv? Über diese und weitere Fragen spricht Moderator Thomas Trauernicht mit Goldschmiedemeister Onno Willig aus Leer in der nächsten Radiosendung der Handwerkskammer für Ostfriesland. Diese hat das Thema „Was funkelt unterm Weihnachtsbaum? – Handwerksqualität der Gold- und Silberschmiede“. Radio Ostfriesland strahlt den Beitrag am Sonntag, 2. Dezember, um 12 Uhr aus. Die Sendereihe ist eine Kooperation zwischen dem Regionalsender und der Handwerkskammer für Ostfriesland und wird einmal monatlich ausgestrahlt. 

Livestream unter www.radio-ostfriesland.de

825 Zeichen