Internetstrategien für Handwerker

Die firmeneigene Homepage und Social-Media-Instrumente werden auch für Handwerksbetriebe in der Kunden- und Mitarbeitergewinnung immer wichtiger.© Helloquence – unsplash.com

Betriebsberatung der Handwerkskammer lädt zur Veranstaltung am 9. Mai nach Aurich ein.

Ostfriesland. Wie können Handwerksbetriebe über ihre Internetseite neue Aufträge und Fachkräfte gewinnen? Was bringt der Einsatz von Facebook, Instagram und Co.? Welchen Nutzen hat ein Eintrag auf Google My Business? Und wie wird die Internetpräsenz mit der Datenschutz-Grundverordnung in Einklang gebracht? Antworten gibt es in der Veranstaltung „Homepage und Onlinemarketing für Handwerker“ am Donnerstag, 9. Mai, von 16 bis zirka 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Handwerkskammer für Ostfriesland, Straße des Handwerks 2, in Raum B.01, in Aurich.

Die Betriebsberatung der Handwerkskammer hat Andre Prygoda von der Leeraner Kommunikationsagentur Ulferts & Prygoda GmbH für den Fachvortrag sowie Rechtsanwalt Kai Hanses eingeladen. Mitgliedsbetriebe können daran kostenfrei teilnehmen.

Interessierte können sich bei Laura Wienekamp unter der Telefonnummer 04941 1797-28 oder per E-Mail l.wienekamp@hwk-aurich.de anmelden.

Laura Wienekamp

Telefon 04941 1797-28
Telefax 04941 1797-40
l.wienekamp@hwk-aurich.de