#einfach machen – Frauen ins Handwerk

Veranstaltung der Handwerkskammer für Ostfriesland beantwortet Fragen zum Thema Familie und Teilzeitmodelle

© ikonoklast_hh - fotolia.com

Zum Handwerk gehören 130 Ausbildungsberufe und in vielen sind nur wenige Frauen aktiv. Die Handwerksberufe sind moderner, anspruchsvoller und auch körperlich leichter geworden. Die Veranstaltung informiert, wie Sie Ihr Interesse an praktischer Arbeit, Kreativität und Technik für eine berufliche Tätigkeit nutzen können. Sie erfahren, was sich geändert hat und wie Sie - unabhängig vom Alter – einen Beruf im Handwerk erlernen. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit wird auch über die Finanzierung einer solchen Ausbildung oder Umschulung informiert. Selbstverständlich wird auch das Thema Familie nicht vergessen und es werden Teilzeitmodelle vorgestellt. 

Die virtuelle Veranstaltung beantwortet Fragen zu den Voraussetzungen, den Förderhilfen, zu den rechtlichen Bedingungen und geht insbesondere auf Unterstützungsangebote ein.

Virtuelle Live-Veranstaltung am Mittwoch, 24. März 2021, 9.00 Uhr
Die Teilnahme ist per Computer, Tablet oder Smartphone möglich.

Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen den Link für die Veranstaltung per E-Mail zugesandt.

Eine Anmeldung ist bis zum 19.03.2021  erforderlich!
(Tel. 04941 1797-41, E-Mail a.mandel@hwk-aurich.de)
Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Ansprechpartnerin

Angela Mandel
Geschäftsführerin des Berufsbildungszentrums

Telefon 04941 1797-41
Telefax 04941 1797-14
a.mandel@hwk-aurich.de