Termine & Veranstaltungen

© Stockwerk-Fotodesign/stock.adobe.com

Online Seminare vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk
Trotz der aktuellen Pandemie des Coronavirus muss es weiter gehen im Handwerk. Da unsere Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres ausfallen, möchten wir Sie verstärkt auf digitale Angebote aufmerksam machen.

„Let´s talk“: Online-Veranstaltung zur Berufsorientierung
In der Veranstaltungsreihe „Let´s talk" gehen die Initiatoren der Messe „Chance: Azubi“ spannende neue Wege, um Schüler, Eltern und Lehrer mit Fachkräften zum Thema Ausbildung in Kontakt zu bringen. Ausgewählte Fach-, Führungskräfte oder Azubis berichten wöchentlich live in einem Video-Meeting von ihrem individuellen Berufsweg und ihrem Aufgabenbereich.

12. bis 17. Oktober 2022
WorldSkills Shanghai 2022
Der 46. WorldSkills-Wettbewerb wird 2022 in Shanghai, China, mit über 1.400 Teilnehmern aus mehr als 60 Ländern und Regionen ausgetragen. Die jungen Champions nehmen an über 60 Wettbewerben teil und zeigen der Welt, wie wichtig eine fundierte Ausbildung für die Gesellschaft ist.

26. Oktober 2022, ab 9 Uhr
Rhetorik - Die professionelle Redekunst
Das Seminar vermittelt den richtigen Gebrauch der Sprache. Schwerpunkte sind die freie Rede, Vorträge, Diskussionen sowie überzeugende Technik im beruflichen und privaten Bereich.

7. November 2022, ab 9 Uhr
Der Traum Datenschutz…oder doch eher Alptraum?
Der Datenschutz ist aus dem Firmenalltag nicht mehr wegzudenken. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie die DSGVO in Ihrem Unternehmen einfach und effizient umsetzen können. Außerdem werden Ihnen auf verständliche Weise alle wichtigen Eckpunkte des Datenschutzes vermittelt.

10. November 2022, ab 9 Uhr
Vom/Von der Mitarbeiter/in zur Führungskraft
Führungskraft werden, heißt „plötzlich“ nicht mehr nur für sich allein, sondern für mehrere Menschen verantwortlich zu sein. Leistungen von den Mitarbeitern zu fordern und gleichzeitig ihre Motivation zu erhalten bzw. zu fördern stellt für die meisten Führungskräfte eine immer neue Herausforderung dar. Als Chef respektiert zu werden und mit Menschlichkeit die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu akzeptieren ist oftmals eine Gratwanderung.

23. November 2022, ab 9 Uhr
Telefontraining für Auszubildende
Der Kurs vermittelt durch praktische Übungen die Grundlagen des kundengerechten Telefonierens. Schwerpunkte sind die Gesprächsannahme, das korrekte Weiterverbinden und die Terminvergabe. Die Übungen stärken das Selbstvertrauen und schaffen Sicherheit im Umgang mit dem Gesprächspartner.

29. November 2022, ab 9 Uhr
Ideenklau - Nein Danke
Der nächste Erfindersprechtag, den wir gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer durchführen, findet am 29. November statt. Die genauen Angaben erhalten die Teilnehmer mit ihrer Buchung.

9. Januar 2023, ab 9 Uhr
Preisstress am Tresen
In dieser Veranstaltung lernen Sie , wie Sie mit kritischen Kundenfragen und Beschwerden richtig umgehen und wie Sie sich gegenüber "schwierigen" Kunden richtig verhalten. Des weiteren bekommen Sie Werkzeuge an die Hand, die Ihnen dabei helfen derartige Situationen professionell zu meistern.

16. und 17. Januar 2023
Filialleitung im Bäckerhandwerk – So führen Sie erfolgreich
Die Aufgaben der Filialleitungen im Bäckerhandwerk sind vielfältig. Sie müssen nicht nur den Kundenservice im Blick behalten und verkaufen, sondern sich um die Abläufe und Organisation der Filiale kümmern und die Kennzahlen im Blick behalten. In diesem Seminar lernen Sie wie Sie als Führungskraft erfolgreich Ihr Team führen, sich um neue Teammitglieder kümmern und so führen und delegieren, dass Sie gemeinsam Ziele erreichen und all ihre Aufgaben bewältigen können.

7. Februar 2023, ab 9 Uhr
Professionelles Reklamationsmanagement im Handwerk
Beschwerden des Kunden gehören zweifelsfrei zu den unangenehmen und zeitraubenden Vorfällen im Geschäftsleben. Darauf wollen Sie gerne verzichten. Aber: Ein Kunde, der sich beschwert sollte Ihnen zwanzigmal lieber sein, als einer, der sich gar nicht meldet, auf ewig wegbleibt und auch noch anderen von seinen „negativen“ Erfahrungen mit Ihnen erzählt. Es geht uns in diesem Seminar darum, den Kunden nach einer auf der emotionalen Ebene sauber abgewickelten Beschwerde mit einem guten Gefühl auf beiden Seiten zu verabschieden.

8. Februar 2022, ab 9 Uhr
Personalrekrutierung - so gelingt's
Mit den Mitarbeitern eines Betriebes steht und fällt der wirtschaftliche Erfolg. Gerade das Handwerk ist im Gegensatz zur Großindustrie darauf angewiesen, motivierte Mitarbeiter zu haben, denn im Mittelstand kann man niemanden mit durchschleifen. Viele Betriebe stellen Mitarbeiter wegen ihrer fachlichen Qualifikation ein – und entlassen sie wegen zwischenmenschlicher Probleme. Nützlich wäre es also, die Leistungswilligkeit und die Einstellung des Bewerbers von vornherein erkennen zu können – und nicht erst in der Probezeit oder gar noch später.